Enable JavaScript to visit this website.
Akromegalie – Wachstumshormon außer Kontrolle
Play
Diagnose

Akromegalie – Wachstumshormon außer Kontrolle

Ein Patient erzählt, was es bedeutet, mit der Seltenen Erkrankung Akromegalie zu leben und berichtet über die Suche nach der korrekten Diagnose. 
Diese Zeit ist für viele Patienten eine quälende Situation, denn sie haben meist viele unspezifische Symptome und bekommen in der Regel erst nach vielen Jahren eine Antwort auf die Frage, woran sie leiden. 
Wie das bei Markus Kny abgelaufen ist und wie er die Herausforderungen bewältigt hat, erfahren Sie im Video.

 

Die Akromegalie (von Akren = Körperspitzen) ist eine Seltene Erkrankung, bei der der Körper zu viel Wachstumshormon produziert. Ursache für diese Erkrankung ist in 95% der Fälle ein gutartiger Tumor an der Hypophyse.